Wo steht der VfL - Sonntag Test gegen Werder

Stümer Kwasi Okyere Wriedt

Stümer Kwasi Okyere Wriedt

- bleit er oder bleibt er nicht.

Knapp eine Woche vor dem Meisterschaftsstart gegen den Karlsruher SC können die hiesigen Fußballkenner, Kritiker und VfL-Freunde nur schwer einschätzen, wie der Leistungsstand der Lila-Weißen Kicker zum jetzigen Zeitpunkt ist. Schwächen in der Abwehr (3 x 0:3 in Folge) und eine mangelnde Torausbeute in der Offensive prägten die Testspiel-Begegnungen und ließen die ein oder andere Sorgenfalte zu. Wo genau die Fußballer des VfL Osnabrück zur Zeit stehen, wird der letzte Härtetest gegen den Bundesligisten SV Werder Bremen zeigen. Gegen das Team von Trainer Alexander Nouri (ehemals VfL-Spieler) wird vermutlich die Mannschaft zum Zuge kommen, welche sich auch am ersten Spieltag der dritten Liga beweisen muss.
Man darf also gespannt sein, wer am Sonntag das lila-weiße Trikot von Beginn an trägt.
Das Testspiel-Highlight gegen Bremen ist eine wichtige Standortbestimmung, mehr aber auch nicht - denn wirklich Zählbares können die Lila-Weißen erst im Wildpark ernten. 

Karten für das Spiel gegen den Bundesligisten (Sonntag, 15.00 Uhr - Bremer Brücke) gibt es noch an der Stadionkasse.

Erste Meisterschaftsspiele:

Fr. 21.07.2017 - Anstoß: 20:30
Karlsruher SC - VfL Osnabrück

Fr. 28.07.2017 - Anstoß: 19:00
VfL Osnabrück - SV Wehen Wiesbaden

Mi. 02.08.2017 - Anstoß: 19:00
SC Fortuna Köln - VfL Osnabrück

So. 06.08.2017 - Anstoß: 14:00
VfL Osnabrück - Hallescher FC

Sa. 19.08.2017 - Anstoß: 14:00
Chemnitzer FC - VfL Osnabrück

Sa. 26.08.2017 - Anstoß: 14:00
VfL Osnabrück - VfL Sportfreunde Lotte

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.