Vier Tore und ein Zuckerpässchen im Derby SVR gegen Viktoria

Rothenfelde zurück in der Siegerspur

In der Landesliga gab es für Viktoria 08 GM-Hütte die nächste Rutsche (0:4), dabei kamen die Gäste im heristo Sportpark zu guten Chancen. Die gefälligere Mannschaft war aber der SV Bad Rothenfelde - die Kicker von Ricardo Manzei haben sich gut zusammengefunden und waren in der Entwicklung weiter als der Aufsteiger vom Rehlberg. Über die 90 Minuten gesehen, war es eine klare Angelegenheit.

Torfolge:
1:0 Ahmet, Ali (33./FE)
2:0 Kuhlmann, Torsten (41.)
3:0 Redzic, Amir (48.)
4:0 Kuhlmann, Torsten (76.)

Die Höhepunkte gibt es im Video!

Partner der Sportkultur

Anzeige:

Anzeige:

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.