Kompakt: SVR wird Favoritenrolle gerecht - Stumpe mit Doppelpack

500 Zuschauer sehen Kantersieg des Landesligisten

Schon nach 45 Minuten war die Messe gelesen. Der Landesligist SV Bad Rothenfelde hat das Nachbarschaftsderby gegen die TSG Dissen (Kreisliga Süd) im Bezirkspokal für sich entschieden. Vor knapp 500 Zuschauern hieß es am Ende der Partie 7:1. Die Höhepunkte vom Spiel gibt es im Video.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.