Die nominierten Männer Teams

Das Bonk-Motorsport-Team verhalf dem Osnabrücker Rennfahrer Michael Schrey zum zweiten Titelgewinn in Folge bei der VLN-Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring. Ganz oben stehen auch die Basketballer des TuS Bramsche – zur Weihnachtspause führen sie die 2. Regionalliga an. Die Fußballer des TuS Bersenbrück haben als Dritter die Spitzengruppe im Blick, nachdem sie im Sommer ihre erste Saison in der Oberliga als Achter abgeschlossen hatten. Die Tischtennisspieler der Sportfreunde Oesede sind nach ihrem Aufstieg in die Regionalliga als aktueller Vierter auf gutem Weg zur Mission Klassenerhalt. Mit Aufstiegen kennen sich auch die Tennisspieler des TC Bad Essen aus: Die Männer 50 sind nach vier Aufstiegen inzwischen in der Verbandsliga angekommen. Die 10-Kilometer-Läufer vom OTB (Philip Champignon, Nicolai Riechers, Dustin Karsch) stellten in Hamburg mehrere Rekorde ein. Die 4x 400-Meter-Staffel der LG Osnabrück (Adrian Düring, Finn Stuckenberg, André Rohling, Felix Hasselmann) lief bei der Deutschen U-20-Meisterschaft in Erfurt überraschend auf Platz acht.

Partner der Sportkultur

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.